+++05.05.+++Große Trockenheit+++ Klimaveränderung oder Naturlaune?+++

An diesem Tage hat es seit über 5 Wochen kaum geregnet. Mit 5 mm Regen sind im April nur rund 10% der sonst üblichen Menge gefallen. Dafür liegt die Sonnenscheindauer rund 50% über dem

langjährigen Mittel. Der Boden ist entsprechend ausgetrocknet. Die Getreidebestände zeigen auf den leichten Standorten bereits deutliche Dürreschäden. Die Silageernte hat aufgrund der Witterung bereits begonnen- so früh wie nie zuvor.
Zuletzt bleibt die Frage: handelt es sich bei diesem “Ausreißer” um ein einmaliges Ereignis oder ist das bereits der Vorbote der derzeit viel diskutierten Klimaveränderung.

+++19.05. und 20.05. +++ Schützenfest+++

Hochbetrieb auf den Schützenplatz am Ebersdorfer Wald. Es ist Schützenfest und bei warmen Sommerwetter zieht es zahlreiche Menschen unseres Ortes und der Nachbargemeinden zum Festplatz. Der Präsident des Schützenvereins, Klaus Radtke, verkündet Spätnachmittags die neuen Könige und wer das kommende Jahr diese Würde inne hat, verrät das Foto mit der untenstehenden Tabelle.

Für das Schützenjahr 2007/2008 regieren in Ebersdorf als:
Schützenkönigin Anja Heinbockel
Schützenkönig Reiner Tiedemann
Jugendkönigin Annalena von Kamp
Jugendkönig Marian Schmidt
Kinderkönigin Lina Heinbockel
Kinderkönig Bastian Glüsing

Suchen