+++10.07. +++ Sportfest des TSV+++

Trotz hochsommerlicher Temperaturen sind beim diesjährigen Sportfest des TSV wieder hervorragende Leistungen im Dreikampf, Fußballsechskampf und bei den Rundenläufen erzielt worden.

Pünktlich zum Start um 10.00 Uhr haben sich zahlreiche Strampelwillige beim Sporthaus eingefunden, um mit Herbert Söhl an einer Fahrradtour „50 plus“ durch die idyllische Umgebung von Ebersdorf teilzunehmen.

Nach dem Mittagessen können dann Alt und Jung ihr Können bei den „Lustigen Spielen für die gesamte Familie“ unter Beweis stellen. Natürlich gibt’s auch wieder eine Kaffeetafel- die Fußballdamen erfreuen alle Gäste mit leckeren selbstgebackenen Torten.

Eine besondere Ehrung wird bei der abschließenden Siegerehrung drei Ebersdorfer Jungs durch Überreichung einer Urkunde von der Vorsitzenden Cordula Söhl zuteil:

Thies Träger, Lukas Mollenhauer und Jannik Heinbockel, alle drei hatten beim kürzlichen Kreis-Kinder-Turn-und Sportfest in Sottrum in ihrer jeweiligen Altersgruppe den sensationellen zweiten Platz belegt.

Herzlichen Glückwunsch!

+++30.07. +++ Imbiss Eröffnung +++

Bratwurst, Pommes und weiteres vom Grill und aus der Pfanne, sowie die nötigen Getränke dazu, das alles ist seit heute im Dorfmittelpunkt am neuen Imbisswagen zu bekommen. Etliche Besucher von nah und fern nehmen an diesem Tag eine Kostprobe. Unser Bürgermeister, Claus-Dieter Wagenlöhner und gleichzeitig Besitzer dieser Einrichtung bediente zeitweise mit. Nach meinen Recherchen im Internet dürfte das die einzige “Bürgermeister-Pommes-Bude” in ganz Deutschland sein.

Suchen